Bundesfest 2019

06.09.2019 - 18:00 Uhr

in Schloß Neuhaus

Noch



Countdown
abgelaufen

        

Eine wunderschöne Blumendekoration bildete den Rahmen für den Königsball der Neuhäuser Schützen im abendlichen Lichterglanz der ehemals fürstbischöflichen Residenz in der Schlosshalle. Das ergab ein stimmungsvolles Bild für die 650 Gäste in der vollbesetzten Schlosshalle.

Davon ließ sich auch Oberst Michael Pavlicic in seiner Ansprache zur Begrüßung beeindrucken. Sein Gruß an den amtierenden Hofstaat mit dem Königspaar Raimund und Petra Voß an der Spitze war verbunden mit der Würdigung des bisherigen Regentschaftsjahres. Er freute sich zahlreiche Ehrengäste aus der Politik und Wirtschat, an der Spitze Bürgermeister Michael Dreier und zahlreiche befreundete Schützenbruderschaften begrüßen zu dürfen.

Der Blumengruß an den amtierenden Hofstaat und das Zeremonienmeisterpaar Burkhard und Anja Ringhoff war Auftakt zu einer traditionellen Zeremonie. Mit herzlichem Dank für ihr vergangenes Regentschaftsjahr überreichte Michael Pavlicic dem Königspaar des Jahres 2017/18 Winfried und Marita Kurte unter großem Beifall der Gäste ein Erinnerungsfoto.

Der Eröffnungstanz des Königspaares Raimund und Petra Voß begleitet von den Prinzenpaaren und dem Zeremonienmeisterpaar bildeten den Auftakt. Für die musikalische Begleitung sorgte die Top Party Band „Galant“ aus Bochum und im Anschluss DJ Padersound.

 In Schloss Neuhaus gehört eine Showeinlage zur Tradition des Königsballes. In diesem Jahr kündigte Geschäftsführer Markus Cink die Gruppe „Shiva" aus Delbrück an – die mit einer gelungenen Choreographie aus dem Zauberwald das Publikum begeisterten.

Dieser Königsball war bis in die frühen Morgenstunden ein prächtiger Auftakt für das Schützenjahr 2019 welches mit dem Höhepunkt, dem Bundesfest der historischen Deutschen Schützenbruderschaften vom 06.-08.September 2019 in Schloß Neuhaus abschließt.